TecMed-Bildung GmbH: Pflege

Ihr kompetenter Ansprechpartner in der Aus- und Weiterbildung in Technik und Pflege

Pflege für muslimische Patienten

Weiterbildung für kultursensible Pflege im Umgang mit muslimischen Patienten

Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an:

  • Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in der Alten- oder Gesundheits- und Krankenpflege

Die Ausbildung umfasst

  • Eine Vollzeit-Woche / 40h
  • Start auf Anfrage

Die Ausbildung kann auch individuell als Inhouseschulung angeboten werden.

Inhalte der Weiterbildung

  • Grundlagen der islamischen Kultur und geprägte Krankheits- und Heilungskonzepte im Islam
  • psychosoziale Versorgung von Muslimen in Deutschland
  • Vorgehensweise bei bestimmten Krankheitsbildern
  • Probleme, Hintergründe und Handlungsanregungen bei muslimischen Patienten
  • Konfliktsituationen mit muslimischen Patienten: Welche professionellen Lösungen gibt es?
  • Anforderungen an die Pflege muslimischer Patienten in der akut stationären Sterbeversorgung
  • Sterbehilfe im Islam

Gesamtziel der Weiterbildung

Die Weiterbildung "kultursensible Pflege für muslimische Patienten" wurde mit dem Ziel konzipiert, Konfliktsituationen, Verständigungsschwierigkeiten und Berührungsängsten aufgrund von kulturellen Unterschieden aus dem Weg zu schaffen. Während des Lehrgangs werden die Grundlagen der islamischen Kultur vermittelt, Konfliktlösungen demonstriert und selbstbewusste, pflegerische Betreuung gegenüber muslimischen Patienten erörtert.

Gerne beraten wir Sie zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten, z.B. über Bildungsgutscheine.

Sprechen Sie uns an!

TecMed-Bildung GmbH
Fachseminar für Altenpflege
Frau Andrea Dechant

Tel.: 0209 - 94 78 39 - 15 oder -10
Fax: 0209 - 94 78 39 - 88

Mail: a.dechant@tecmed-bildung.de