TecMed-Bildung GmbH: Pflege

Ihr kompetenter Ansprechpartner in der Aus- und Weiterbildung in Technik und Pflege

Altenpfleger/in

Ausbildung mit Zukunft

Die Ausbildung richtet sich an Berufseinsteiger, Quereinsteiger und Wiedereinsteiger mit:

  • Realschulabschluss oder erweitertem Hauptschulabschluss nach Klasse 9 mit mindestens 2-jähriger abgeschlossener Ausbildung
  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Persönlicher und gesundheitlicher Eignung

Die Ausbildung umfasst:

Theoretische Ausbildung: mind. 2.100 Stunden

  • Handlungsorientierter und praxisnaher Unterricht
  • Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers
  • Krankheitslehre
  • Beratung, Betreuung und Lebensgestaltung
  • Rechtliche Grundlagen im pflegerischen Alltag   
  • Professionelles Pflegen

Praktische Ausbildung: mind. 2.500 Stunden

  • Umsetzung der theoretischen Lerninhalte in der Praxis unter professioneller Begleitung in Einrichtungen unserer Kooperationspartner
  • In Außeneinsätzen haben Sie die Möglichkeit, Kenntnisse in der ambulanten sowie stationären Pflege, in der Geriatrie und Gerontopsychiatrie zu erwerben.

Perspektiven

Nach dem staatlich anerkannten Examen haben Sie die Möglichkeit, sich weiter zu qualifizieren, z.B. in den Bereichen Management und Ausbildungsbegleitung sowie in Fachweiterbildung und Studium.

Gerne beraten wir Sie

  • Zur berufsbegleitenden Ausbildung
  • Zur Berufsbildung als Quereinsteiger; bei entsprechender Voraussetzung

Gerne beraten wir Sie zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten, z.B. über Bildungsgutscheine.

Es besteht die Möglichkeit auf eine individuelle staatliche Ausbildungsförderung.

Sprechen Sie uns an!

TecMed-Bildung GmbH
Fachseminar für Altenpflege
Frau Andrea Dechant

Tel.: 0209 - 94 78 39 - 15 oder -10
Fax: 0209 - 94 78 39 - 88

Mail: a.dechant@tecmed-bildung.de